Behandlungsablauf und Kosten

Wenn Sie das erste Mal zu mir in die Praxis kommen, unterscheide ich Ihr Anliegen wie folgt:

  1. Chronische Beschwerden

    Sie leiden seit Längerem oder immer wieder unter gleichen oder ähnlichen Symptomen. Eventuell haben sie schon einige Therapien hinter sich. In diesem Fall verläuft die Erstbehandlung in zwei Terminen ab, da die Auswertung der Anamnese und eventueller Befunde aufwendig ist und einige Stunden in Anspruch nehmen kann:

    • Erster Termin
      • Ausführliche Anamnese, Irisdiagnose, körperliche Untersuchung
      • Dauer: ca. 1 ½ bis 2 Stunden
      • Kosten: 80 Euro
    • Zweiter Termin (max. 5 Tage nach dem ersten Termin)
      • Therapiebesprechung und erste Behandlung
      • Dauer: ca. 1 Stunde
      • Kosten: 40 Euro

    Folgetermine: siehe unten

  2. Akute Beschwerden

    Sie leiden seit ca. ein bis drei Wochen an einer Erkrankung, die Sie nicht richtig los werden, obwohl Sie schon einiges unternommen haben. Vielleicht haben Sie eine hartnäckige Erkältung, Gelenkschmerzen oder einen „steifen“ Nacken. Vielleicht befinden Sie sich auch in einer besonders stressigen Phase – schlafen schlecht und leiden am Tag unter Übermüdung und Kopfschmerzen.

    Um diesen Zustand nicht chronisch werden zu lassen, helfen manchmal schon ein paar therapeutische Sitzungen in der Mittagspause, um den Körper zur Heilung zu unterstützen. Für diese Fälle biete ich Ihnen einen möglichst schnellen Termin der folgendes beinhaltet:

    • Akuttermin
      • Kurze Anamnese und Untersuchung
      • Behandlung
      • Dauer: ca. 1 bis 1 ½ Stunden
      • Kosten: 60 bis 80 Euro

Kinder (unter 12 Jahre)
Die Behandlung von Kindern verläuft nach dem gleichen Modell wie der Akuttermin. Die Kosten liegen je nach Zeitaufwand zwischen 50 bis 80 Euro.

Folgetermine:

Alle weiteren Termine richten sich nach der Therapie. Die Häufigkeit und Regelmäßigkeit der Termine richtet sich nach ihrer Behandlungsnotwendigkeit, dem Heilungserfolg und dem persönlichem Wunsch des Patienten.

Die Kosten pro Stunde liegen bei bis zu 60 Euro.

Die Abrechnung erfolgt gegen Rechnung nach der GebüH (Gebührenverordnung für Heilpraktiker).

Hausbesuche sind möglich und werden ebenfalls nach der GebüH abgerechnet.